sparkasse
  • facebook. slash bullagin13
  • msesolar
  • internetservice

Aktuelles

Schmerzlicher Ausgleich zum Saisonauftakt
Schmerzlicher Ausgleich zum Saisonauftakt
ab   14/09/2021

 

Endlich geht es wieder los mit der langersehnten Meisterschaft und die Mannschaft um Trainer Maraner hat sich seit dem Abbruch im letzten Jahr einiges vorgenommen. Wir sind wieder zurück in der Gruppe B, da sich die Pustertaler Mannschaften nicht noch eine Saison von uns den Arsch versohlen lassen wollten. 😉 

 


Wir starten eine Runde später in das Geschehen da das Spiel gegen Teis auf kommenden Mittwoch 15.09.2021 um 20:30 Uhr verschoben wurde. Hier ein wir haben also gleich 3 Spiele in 6 Tage und müssen da unsere Ambitionen wieder mit guten Resultaten unterstreichen. An diesem schönen Sonntag geht es gegen den ASV Steinegg, die bereits 3 Punkte auf ihrem Konto haben.



Unsere Mannschaft kommt sehr gut ins Spiel und kann von Anfang an Druck machen, es folgen immer wieder Torraumszenen und bereits in der 6 Minute trifft unser Neuzugang Crisci zum 1:0.

 


Nach 15 Minuten gibt es gleich zwei Situationen wo der Schiedsrichter auch hätte Elfmeter für die Grödner pfeifen können, aber seine Pfeife blieb stumm. Der Grödner Zug geht aber weiter und erarbeitet sich Chancen im Minutentakt. In der 25 Minute dann ein super Pass von Michael auf Jones, der den Tormann mit einem Heber überlistet und das 2 zu 0 schießt.

 


Die Hausherren dominieren bis zur 60. Minuten das Spiel ohne dass Steinegg auch nur einen Torschuss hat. Nach dem 3:0 gleich am Anfang der zweiten Hälfte ist das Spiel eigentlich schon gelaufen, aber zwei Fehler der Grödner plus ein Traumtor von Visalli machen es möglich, dass Steinegg sich hier heute doch noch einen Punkt mit nach Hause nimmt.

 


Die Heimmannschaft blickt sich nach dem Spiel fassungslos an und versteht die Welt nicht mehr. Man kann es sich nicht erklären wie dieses Spiel noch so eine Wendung hat erhalten können.

 


Trotz allem muss nach vorne geblickt werden, denn am Mittwoch geht es schon wieder weiter und es stehen gleich zwei sehr schwere Auswärtsspiele auf dem Programm. Mann muss an die erste Hälfte anknüpfen und gleich weiter machen, dann wird diese Mannschaft auch den wohlverdienten Erfolg haben.

 


Link Fubas: http://www.fubas.it/spiel/41643


Tore:

6. Andrea Crisci
25. Jonas Runggaldier

 

46. Andrea Crisci

 

Highlights

 



ab   01/05/2024
Einschreibungen Saison 2024/25 Sehr geehrte Fußball Kinder, Eltern und Mitglieder des FC Gherdëina.    mit großer Freude und Erwartung kündigen wir die Eröffnung der Einschreibungen für die bevorstehende Fußballsaison 2024/25 an. Es ist wied...
ab   15/02/2024
2024 FCS Camp 24-28.06.2024 Vom 24. bis 28. Juni 2024 machen die FCS Junior Camps in Gröden Halt. Bei dieser Trainingswoche handelt es sich um ein 'Full Day Camp', bei welchem die Teilnehmer/innen von 9 Uhr bis 17 Uhr (Kinderbetreuung ab 8.30 Uhr) von hochprofession...
ab   05/12/2023
Hinrunde der ersten Landesligasaison geht zu Ende Stolze 23 Punkte und der 8. Tabellenplatz - beides hätten wir vor der Saison gerne unterschrieben. Was für eine erfolgreiche erste Hälfte! Zeit, kurz durchzuatmen, Kraft zu tanken und im Februar mit frischem Elan in die Rückrunde zu s...
Ranking

Position
Club
Games
Tore
Points
1
SSV Brixen
26
73:22
68
2
Salurn
26
56:37
50
3
Bruneck
26
57:22
50
4
Latsch
26
49:32
49
5
Ahrntal
26
44:40
42
6
Fc Gherdeina Sparkasse
26
44:45
38
7
Terlan
26
37:32
38
8
Kiens
27
37:43
37
9
Gitschberg Jochtal
27
38:37
35
10
Weinstraße Süd
26
28:40
31
11
Voran Leifers
26
39:42
30
12
Riffian/Kuens
27
42:59
30
13
Milland
27
33:44
27
14
Schenna
27
31:51
25
15
St Martin Moss
27
30:58
19
16
Auswahl Ridnauntal
26
25:59
18


  • riffeser net
  • schweigkofler
  • lobis biz
  • valdanna
  • elektrobergmeister
  • gw-world
  • fudle
  • hofer
  • runggaldier org
  • coobiz  slash azienda slash ortisei-installatore-impianti slash co8167707